Pasta Zara site header

Gnocchi Sardi mit Paprikaschote

Zubereitung

Reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Nudeln bissfest darin kochen. Inzwischen die Sauce zubereiten. Die Paprikaschoten waschen, den Stiel mit Kernen und den weißen inneren Fasern entfernen und in dünne Streifen schneiden. Die Petersilie waschen und fein hacken. Den Lauch putzen, fein hacken und 2-3 Minuten auf schwacher Flamme in einer Pfanne mit dem Öl anbraten; die Paprikaschote dazu geben und mit Deckel 6-7 Minuten garen; die Tomaten dazu geben und 15 Minuten kochen, dabei am Ende des Kochvorgangs salzen. Die Gnocchi sardi abgießen, sofort mit der zubereiteten Paprikaschotensauce anrichten, mit der Petersilie bestreuen und sehr warm servieren.

Zutaten für 4 Personen
350 gr Gnocchi sardi
1 gelbe Paprikaschote
1 rote Paprikaschote
300 gr Tomatenfleisch
1 dünne Stange Lauch
4 Esslöffel reines Olivenöl
1 Bund Petersilie
salz

Le fantasie

063 Gnocchi sardi

063 Gnocchi sardi
Durchschnittliche Nährwerte für 100 g Nudeln
Brennwert 350 Kcal - 1483 Kj Fett 1,2 g
Proteine 12,0 g Gesättigte, einfach ungesättigte und mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,3 g
Kohlenhydrate 71,0 g Zucker 3,2 g
Ballaststoffe 3,5 g Natrium 0,002 g