Pasta Zara site header

Spezielle Nudeln

007 Bucatini

007 Bucatini007 Bucatini confezione
Durchschnittliche Nährwerte für 100 g Nudeln
Brennwert 350 Kcal - 1483 Kj Fett 1,2 g
Proteine 12,0 g Gesättigte, einfach ungesättigte und mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,3 g
Kohlenhydrate 71,0 g Zucker 3,2 g
Ballaststoffe 3,5 g Natrium 0,002 g
Rezepte

Knusprig gratinierte Bucatini

Einführung
Es handelt sich um ein schmackhaftes Gericht, das sich an den berühmten Spaghetti alla Carrettiera inspiriert; es ist einfach zuzubereiten, und dabei extrem aromatisch. Sie können diese Nudeln dann mit verschiedenen Zutaten wie beispielsweise Fisch oder geräucherter Wurst garnieren. Die Zwiebel und die Rosinen sorgen in diesem Fall immer für eine süße Note Zutaten für 4 Personen
Zubereitung

Das Öl in einer Pfanne mit dickem Boden erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Nach der Hälfte der Garzeit die Rosinen, die Pinienkerne und die Zitronenschale hinzugeben. Falls notwendig, mit ein wenig Brühe aufgießen. Die Bucatini nach den Angaben auf der Verpackung kochen. Die Nudeln abgießen und auf starker Flamme in der Pfanne schwenken. Die Flamme klein stellen und den geriebenen Käse, das Paniermehl sowie Salz und Pfeffer hinzugeben. Die Nudeln auf vier leicht eingefettete Schüsseln verteilen und im Ofen bei 200° 10 Minuten lang gratinieren. Aus dem Ofen nehmen und mit den gehackten Gewürzkräutern, die zuvor etwas in Öl eingeweicht wurden, garnieren.

Zutaten für 4 Personen
360 Bucatini
5 reines Olivenöl
300 Zwiebeln aus Tropea
geraspelte Zitronenschale
60 Rosinen
40 Parmesan
60 Schafskäse
40 Pinienkerne
30 Paniermehl
gehackte Gewürzkräuter
1 Gemüsebrühe mit Lorbeer
Salz
Pfeffer