Pasta Zara site header

Spezielle Nudeln

204 Tagliatelle

104 Tagliatelle204 Tagliatelle confezione
Durchschnittliche Nährwerte für 100 g Nudeln
Brennwert 350 Kcal - 1483 Kj Fett 1,2 g
Proteine 12,0 g Gesättigte, einfach ungesättigte und mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,3 g
Kohlenhydrate 71,0 g Zucker 3,2 g
Ballaststoffe 3,5 g Natrium 0,002 g
Rezepte

Tagliatelle im gratiniertem Mantel

Einführung
Dieses Gericht kann als „Einzelgang“ serviert werden, weil es alle nützlichen Nahrungsstoffe enthält. Es präsentiert sich gut und ist sehr appetitlich. Die verwendete Aubergine wird in reinem Olivenöl frittiert.
Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

Die Aubergine dünn schneiden und dann in reinem Olivenöl frittieren; gut abtrocknen lassen und beiseite stellen. Die Bohnen in ein wenig Wasser in einem kleinen Topf abkochen, so dass sie zu einer leichten Creme eindicken. Öl in eine Pfanne geben, den Knoblauch und die Pfefferschote darin anbraten und die Meeresfrüchte hinzugeben. Mit dem Weißwein ablöschen und, sobald er verdunstet ist, mit Salz abschmecken und die Fischcreme zugeben. Die gehäuteten Tomaten in kleine Würfel schneiden und mit den gehackten Gewürzkräutern abschmecken. Die Nudeln der angegebenen Kochzeit entsprechen abkochen, in der Pfanne mit der vorbereiteten Sauce schwenken und den Parmigiano Reggiano darüber streuen. Gut vermengen und mit der Vorbereitung der Rouladen beginnen, wenn die Nudeln lauwarm sind; dafür die Auberginenscheiben verwenden. Die Nudeln in einer leicht eingefetteten Auflaufform anrichten und sie für 10 Minuten bei 180° in den Ofen geben. Die weiße Bohnencreme auf einen Servierteller geben und die sehr heißen Auberginen-Rouladen darauf legen. Den Teller mit den beiseite gestellten Zutaten garnieren und den aromatisierten Tomatensalat darauf verteilen.

Zutaten für 4 Personen
280 Tagliatelle
4 reines Olivenöl
1 Knoblauchzehe
100 Miesmuschelnfleisch
160 Krabben
120 Tomaten
Petersilie
Oregano
8 Scheiben Auberginen
160 weiße Bohnen
25 Parmigiano Reggiano
Pfefferschote
1 Fischcreme
1/2 Weißwein
Salz